Umfahrung Wattwil

Sanierung eines Wasserreservoirs

Wir engagieren uns für eine gute Versorgung der Bevölkerung mit Wasser und Strom. Dazu gehört auch die Sanierung eines bald 150-jährigen Wasserreservoirs in Wil SG.

Die Anforderungen daran sind hoch, vor allem wegen der Hygiene.

 

Das Wasserreservoir am Unteren Hofberg in Wil wurde 1875 mit einer Speicherung von 350 m3 gebaut und 1964 stark vergrössert. Mit den Jahren genügte das Reservoir den heutigen Sicherheitsanforderungen nicht mehr und musste erneuert werden. Die Sanierung umfasste den Ersatz des Grundbaus und die Erneuerung der technischen Einrichtungen. Eine neue, unabhängige Kammer wurde in Ortbeton ausgeführt – mit einer möglichst glatten Oberfläche, aus hygienischen Gründen. Zu unseren Aufgaben gehörte auch die Erneuerung der Steuerung und der Elektro- und Sanitärinstallationen.

 

Projektdaten

Bereich

Tiefbau

Fachgebiet

Versorgung

Auftraggeber

Technische
Betriebe Wil

Auftraggeber

Technische
Betriebe Wil

Zeitraum

2017–2021

Leistungen

  • Strategische Planung
  • Konzept
  • Studien
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung
  • Bewirtschaftung
  • Überwachung
  • Sanierung / Unterhalt

Besonderheiten

Die Arbeiten mussten wegen Wurzeln von schützenswerten Bäumen rund um das Reservoir angepasst werden.

 

Nach Oben