Konstruktiver Ingenieurbau

Wohnen, einkaufen, verweilen

In Wittenbach entstand eine grosse Zentrumsüberbauung mit einem Migros-Supermarkt, einer Denner-Filiale und mehreren Fachgeschäften. Zudem wurden 59 Wohnungen realisiert. Wir übernahmen als Bauingenieure zentrale Aufgaben und planten die Baugrube, die Tragkonstruktion sowie das Verkehrskonzept.  

 

60 Millionen Franken investierte die Migros Ostschweiz in dieses Grossprojekt. Der Wittenbacher Gemeindepräsident spricht von einer «neuen Ära für Wittenbach». Wir waren beim durchdachten Projekt Oedenhof verantwortlich für die Baugrube und Tragkonstruktion. Und wir konzipierten und planten die Velo- und Fussgängerverbindungen. Für uns war es die Mitarbeit an einem zukunftsweisenden Projekt, das Vorbildcharakter hat: Die Überbauung erfüllt Minergie-Standards, verfügt über eine Photovoltaik-Anlage auf dem Dach und ist ein architektonischer Hingucker in Wittenbach. 

 


Facts

 

7

2

2

74

59

 

Meter tiefe Baugrube

Supermärkte (Migros und Denner)

Tiefgaragengeschosse

gebührenfreie Parkplätze

Wohnungen auf bis zu 7 Stockwerken

Projektdaten

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Neubauten

Auftraggeber

Genossenschaft Migros Ostschweiz

Aufgabe (Auszug)

Baugrube (inkl. Bauleitung)
Gebäudefundation
Tragkonstruktion in Stahlbeton

Auftraggeber

Genossenschaft Migros Ostschweiz

Architekt

Bollhalder + Eberle AG, St. Gallen

Zeitraum

2017–2019

Aufgabe

  • Baugrube (inkl. Bauleitung)
  • Gebäudefundation
  • Tragkonstruktion in Stahlbeton
  • Strassenbau
  • Grundstücksentwässerung
  • Werkleitungen
  • Monitoring Baugrube

Leistungen

  • Konzept
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung

Besonderheiten

Mit BIM geplant; anspruchsvoller Sichtbeton im Eingangsbereich und den Treppenhäusern.

 

Referenzen

Weitere Projekte

Konstruktiver Ingenieurbau

Neues, buntes Stadtquartier mit Strahlkraft

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Neubauten

Auftraggeber

Uze AG, Uzwil; Rosenberg Invest AG, St.Gallen

Aufgabe (Auszug)

Baugrubensicherungen
Pfahlfundation
Tragekonstruktionen in Stahlbeton

Auftraggeber

Uze AG, Uzwil; Rosenberg Invest AG, St.Gallen

Architekt

Bollhalder + Eberle AG, St.Gallen

Zeitraum

2017–2019

Aufgabe

  • Baugrubensicherungen
  • Pfahlfundation
  • Tragekonstruktionen in Stahlbeton
  • Strassenbau
  • Grundstücksentwässerung
  • Werkleitungen
  • Monitoring Baugrube

Leistungen

  • Konzept
  • Studien
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung

Besonderheiten

Senkrechter Baugrubenabschluss mit 10 bis 15 m Anschnitthöhe entlang der Löwengartenstrasse; Aushubtiefen für die zwei Untergeschosse mit rund 5 bis 6 m Sprunghöhe gegen die St.Gallerstrasse

Produktbeschrieb

Konstruktiver Ingenieurbau

Ein Zentrum für Bananen & Co.

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Neubauten

Auftraggeber

Lidl Schweiz, Weinfelden

Aufgabe (Auszug)

Planien
Fundation
Tragwerk in Beton und Stahl

Auftraggeber

Lidl Schweiz, Weinfelden

Architekt

W+P Weber und Partner AG, Wil

Zeitraum

2020–2021

Aufgabe

  • Planien
  • Fundation
  • Tragwerk in Beton und Stahl
  • Strassenbau
  • Grundstücksentwässerung
  • Werkleitungen

Leistungen

  • Konzept
  • Studien
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung

Besonderheiten

Raumhöhe des Lagers: 7 Meter (EG 5.5 m, OG 7 m)  

Produktbeschrieb

Konstruktiver Ingenieurbau

Rück- und Neubau eines Fachmarktcenters

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Umbauten und Bauwerkserhaltung

Auftraggeber

Swiss Prime Site, Zürich

Aufgabe (Auszug)

Rückbau Tragekonstruktion
Verstärkungsmassnahmen
Neues Tragwerk in Beton und Stahl

Auftraggeber

Swiss Prime Site, Zürich

Architekt

W+P Weber und Partner AG, Wil

Zeitraum

2017–2020

Aufgabe

  • Rückbau Tragekonstruktion
  • Verstärkungsmassnahmen 
  • Neues Tragwerk in Beton und Stahl
  • Pfahlfundation
  • Strassenbau
  • Grundstücksentwässerung
  • Werkleitungen

Leistungen

  • Konzept
  • Studien
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung

Besonderheiten

Der markante Werbepylon von BAUHAUS mit einer Gesamthöhe von rund 22 Metern erforderte die Realisierung eines Fundaments mit den eindrücklichen Abmessungen 9.5 m x 8.5 m x 1.8 m.

Produktbeschrieb

Konstruktiver Ingenieurbau

Komplexe Sanierung eines Luzerner Wohn- und Geschäftshauses

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Umbauten und Bauwerkserhaltung

Auftraggeber

PKG Pensionskasse, Luzern

Aufgabe (Auszug)

Tragwerkertüchtigung in Beton und Stahl
Erweiterungsbau in Stahlbeton
Erdbebenertüchtigung

Auftraggeber

PKG Pensionskasse, Luzern

Architekt

Schärli Architekten AG, Luzern

Zeitraum

2018–2021

Aufgabe

  • Tragwerkertüchtigung in Beton und Stahl
  • Erweiterungsbau in Stahlbeton
  • Erdbebenertüchtigung

Leistungen

  • Strategische Planung
  • Konzept
  • Studien
  • Projektierung
  • Ausschreibung
  • Realisierung
Produktbeschrieb

Konstruktiver Ingenieurbau

Ingenieurseinsatz in Südamerika

Bereich

Konstruktiver Ingenieurbau

Fachgebiet

Erdbebensicherheit

Auftraggeber

Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

Aufgabe (Auszug)

Beratung hinsichtlich Erdbebensicherheit bei der Gebäudewahl für die neue Schweizer Botschaft.

Auftraggeber

Bundesamt für Bauten und Logistik BBL

Zeitraum

2019-2020

Aufgabe

  • Beratung bei der Gebäudewahl für die neue Schweizer Botschaft. Detaillierte Erdbebenüberprüfung des ausgewählten Gebäudes nach SIA-Normen

Leistungen

  • Studien

Besonderheiten

Wälli-Ingenieureinsatz in Südamerika  

Produktbeschrieb
Nach Oben