NB-IoT

Direkt aus dem Schacht in die Cloud

So einfach, effizient und zuverlässig war die permanente, flächendeckende Überwachung  von Wasserversorgungsnetzen noch nie. Möglich macht's die neueste Generation von Geräuschloggern: ZoneScan NB-IoT.

ZoneScan NB-IoT ist der weltweit erste Logger, der für die Datenübertragung die neue energieeffiziente Funktechnologie NarrowBand (NB) nutzt. Speziell für Datenkommunikation von statischen Dingen in Smart Cities entwickelt, zählt sie zu den vielversprechendsten Innovationen, die durch einen niedrigen Energiebedarf, eine hohe Durchdringung, eine grosse Reichweite und Kosteneffizienz überzeugen. So funktioniert ZoneScan NB-IoT Das System misst nachts während der verbrauchsarmen Zeit die Geräusche und das Frequenzspektrum im Wasserversorgungsnetz, analysiert die Daten und zeigt mögliche Leckstellen auf dem hinterlegten Wasserleitungsnetz an: vollautomatisch und cloud-basiert. Sie wissen so sehr schnell und sehr genau, wo ein Leck ist und können sofort reagieren.

7 Vorteile der neuen lückenlosen permanenten Gesamtüberwachung

  • Funktioniert vollautomatisch
  • Beste Erreichbarkeit auch aus tiefen Schächten
  • Ist einfach zu installieren
  • Verbraucht deutlich weniger Strom
  • Reduziert Wasserverluste auf ein Minimum
  • Spart Ressourcen
  • Batteriewechsel so einfach wie noch nie

Ansprechpartner

Patrick Naef

+41 58 100 91 71
p.naef[at]waelli.ch

Mehr Informationen

Nach Oben